2. Platz für Mike Liemann beim Friedensplakatwettbewerb

Dezember 10

Die SchülerInnen der Salzmann-Schule hatten im Rahmen eines Kunstprojektes an einem Friedensplakatwettbewerb der International Association of Lions Clubs teilgenommen. Unter all den vielen Einsendungen konnten zwei Schüler der Salzmann-Schule Preise gewinnen.


Mike Liemann gewann mit seinem Bild den 2. Preis des Wettbewerbs und erhielt dafür 100 Euro als Preisgeld.

Justin Hahn bekam für sein Bild den Sonderpreis, der mit 30 Euro dotiert ist.

DSCF0051.jpg 2polatz.jpg P1010822.jpg P1010824.jpg P1010823.jpg P1010825.jpg P1010826.jpg