Studentenprojekt "Schulhausgestaltung"

März 2010

In der Salzmann-Schule fand in der Woche vom 22.3.-26.32010 ein groß angelegtes Schülerprojekt statt. In Zusammenarbeit mit Lehramtsstudenten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg haben die Schüler der vier Schülerteams, „Eagles“, Dragons“, „Sharks“ ,„Tigers“ und der Klasse fünf jeweils ein Flurgestaltungskonzept entwickelt.

 
Die Konzeptionsphase, welche schon vor einem halben Jahr begann, beinhaltete nicht nur gestalterische Aspekte sondern beschäftigte sich auch mit organisatorischen Arbeiten. So suchten sich die Schüler unter Anleitung der Studenten Malerfirmen aus, die für etwaige Unterstützung in Frage kamen. Die Schüler fertigten Briefe für diese Firmen an, in denen sie um Unterstützung ihres Projektes baten. Viele Firmen erklärten ihr Interesse und spendeten Malerutensilien wie Farben oder Farbreste, Planen, Pinsel und Spachtelmaterial. (z. B. „Farben-Schulze Leipzig, Christoph Hanke von „Farbenfreude.de“ oder der Toom-Baumarkt in Trotha)
So gut ausgestattet, konnte die Projektwoche an der Salzmann-Schule beginnen. Jedes Team hatte sich einen Flur vorgenommen. Nach reichlichem Spachteln und Grundieren, konnten die Wände gestrichen werden. Dabei zeigten sich die tollen Ideen der Schüler. Hier einige Bilder der Projektwoche:
 

Das Projekt „Schulhausgestaltung“ ist ein schönes Beispiel für die gelungene Zusammenarbeit von Wissenschaft, Lehrerausbildung, praktischer Schülerarbeit und regionalem Handwerk.

 

Ein ganz dickes DANKESCHÖN geht noch einmal an Messebau-Raumdesign Yves Lamontain für die tolle Unterstützung.

Schülertext von:  Domenik Oversberg (Team „Eagles“, Klasse 7)

Wir haben die volle  Woche ein tolles Schulprojekt, wo wir unsere Flure von der Schule neu gestallten .Wir malern, spachteln und verstreichen den ganzen Tag und es macht allen einen riesen Spaß. Erfolge könne wir auch schon sehen. Die Flure strahlen in verschieden hellen und schönen Farben. Mit den  verschiedenen Malermeistern und Stundenten macht das Arbeiten sehr viel Spaß. Natürlich sind auch unsere Lehrer und andere pädagogischen Mitarbeiter, wie auch alle Schüler oder andere Hilfen tatkräftig mit dabei. So macht Schule richtig Spaß. Durch so ein Projekt kann man auch lernen wie Zusammenhalt oder Hilfsbereitschaft funktioniert.
Domenik

01.jpg 04.jpg 06.jpg DSCF0007.jpg DSCF0008.jpg DSCF0009.jpg DSCF0006.jpg DSCF0005.jpg DSCN1618.jpg DSCN1621.jpg
DSCN1623.jpg DSCN1626.jpg DSCN1628.jpg DSCN1631.jpg DSCN1633.jpg DSCN1642.jpg DSCN1693.jpg DSCN1689.jpg DSCN1752.jpg DSCN1778.jpg
DSCN1781.jpg HPIM5999.jpg HPIM6001.jpg HPIM6003.jpg HPIM6009.jpg HPIM6025.jpg HPIM6034.jpg HPIM6035.jpg HPIM6039.jpg HPIM6064_(7).jpg
_MG_3930.jpg _MG_4023.jpg _MG_4026.jpg _MG_4048.jpg _MG_4052.jpg _MG_4053.jpg